kategoria:
Sie sind hier:
USTM > Produkte > Filter und wasseraufbereitungsanlagen > Wasseraufbereitungsanlagen > WASSERAUFBEREITUNGSANLAGE TWIN ALTERNATING (Wechsel-Dauerbetrieb)
WASSERAUFBEREITUNGSANLAGE TWIN ALTERNATING (Wechsel-Dauerbetrieb)
WASSERAUFBEREITUNGSANLAGE TWIN ALTERNATING (Wechsel-Dauerbetrieb)

WASSERAUFBEREITUNGSANLAGE TWIN ALTERNATING (Wechsel-Dauerbetrieb)

TWIN-ALTERNATING Behandlungsanlagen (Dauer- Wechselbetrieb) werden eingesetzt, um die Wasserqualität zu verbessern, wenn eine kontinuierliche Versorgung der Anlage mit gereinigtem Wasser erforderlich ist.
ACS-Zertifikat für Komponenten
ACS-Zertifikat für Komponenten
Ausgewählt nach Kundenbedürfnissen.
Ausgewählt nach Kundenbedürfnissen.
Benutzerfreundlichkeit.
Benutzerfreundlichkeit.
Höchste Verarbeitungsqualität
Höchste Verarbeitungsqualität
NSF-Zertifikat für Komponenten
NSF-Zertifikat für Komponenten
Sehr gute mechanische Beständigket
Sehr gute mechanische Beständigket
Charakterisierung
Funktionsweise?
Technische daten
Download
TWIN-ALTERNATING Wasseraufbereitungsanlagen (Dauer- Wechselbetrieb) werden zur Verbesserung der Wasserqualität eingesetzt, wenn eine ununterbrochene Versorgung der Anlage mit gereinigtem Wasser erforderlich ist (Hotels, Pensionen, Produktionsbetriebe). Durch die Zwei-Säulen-Konstruktion und den Wechselbetrieb können hohe Durchflussraten bei gleichbleibender Kontinuität der aufbereiteten Wasserversorgung erreicht werden. Das bedeutet, dass, wenn eine der Säulen läuft, die andere im Standby-Modus wartet, um anschließend während der Regeneration der ersten Säule die Arbeit weiter fortzusetzen. TWIN-ALTERNATING ist mit einem einzigartigen, vollautomatischen Treiber des amerikanischen Unternehmens CLACK ausgestattet. Der Treiber bzw. die Steuerung ermöglicht den gleichzeitigen Betrieb von zwei Säulen bei höchster Einfachheit der Montage und einfacher Programmierung der Regenerationsprozesse (dieser ist als normale 1-Säulenanlage programmiert).
  • aus zwei Elementen bestehende Zusammensetzung und Wechselbeziehung ermöglichen hohe Durchflussleistungen bei der Aufrechterhaltung der Versorgung mit aufbereitetem Wasser
  • zwei Elemente arbeiten abwechselnd, ein ist im Betrieb, der zweite wartet und umgekehrt
  • automatischer CLACK-Treiber
  • leichte und intuitive Bedienung
  • Energieeinsparung
  • Ununterbrochene Wasserversorgung
  • ständige EPROM-Aufrechterhaltung
  • individuelle Treiberwahl je nach der Anlagengröße
  • Information zur Art und Reihenfolge der Zufuhr am Zylinder
  • Rückschrittliche Diagnostik bis hin zu 60 Tagen
  • Der einzige Treiber auf dem Markt, der 2 Elemente bedient
 
SYMBOL WS-80 TWIN ALT WS-100 TWIN ALT WS-140 TWIN ALT WS-200 TWIN ALT WS-300 TWIN ALT
Betriebsart Wechsel-Dauerbetrieb
Treiberzahl 1
Treibertyp Clack EQ (vollautomatisiert, nach Kundenanforderungen programmiert)*
Maximaler Durchfluss 6.81 m³/h**
Säulenzahl 2
Filterschichtmenge pro Säule 40 l 50 l 70 l 100 l 150 l
Ionenaustauschkapazität pro Säule 113dt. 142dt. 176dt. 284dt. 426dt.
Zylinder-Abmessungen (Durchm./Höhe) 10" x 54" 12" x 52" 13" x 54" 14" x 65" 16" x 65"
Treiberhöhe (cm) 22
Treibertiefe samt dem Bypass (cm) 34
Salzcontainerkapazität 100 l 100 l 150 l 200 l 200 l
Salzverbrauch für die Regeneration einer Säule 5.55 kg 7.5 kg 9.3 kg 15 kg 22.5 kg

*Voraussetzung für die Programmierung des Treibers ist, dass der Kunde Wassertestergebnisse von der Montagestelle
der Aufbereitungsanlage vorlegt
**maximaler Betriebsdurchfluss hängt von der Anlagengröße und dem Versorgungsdruck ab.
Copyright © USTM
Projekt i realizacja: www.web-director.pl
euro fundusze